Staaten Indiens

Indien ist in insgesamt 28 Bundesstaaten und 7 so genannten Unionsterritorien aufgeteilt.

Jeder Staat hat ein eigenes Parlament bzw. eine eigene Regierung. Die Regierung steht in den meisten Staaten der Chief Minister vor, dieses jedoch nur formell.

Der indische Präsident ernennt für jeden Staat einen Gouverneur, welcher dem Chief Minister übergeordnet ist. Jeder der Staaten Indiens hat seine ganz eigenen Reize und Sehenswürdigkeiten. Beliebte Reiseziele sind neben der Hauptstadt Dehli die Staaten Goa, Assam und Punjab.